Die traditionelle Züchtertagung findet 2020 nicht statt!

Die jährlich stattfindende Züchtertagung muss dieses Jahr wegen Corona abgesagt werden. Sie sollte eigentlich am Montag, 09. November 2020 im Hotel-Restaurant Aletsch in Mörel stattfinden. Ob sie später nachgeholt werden kann, bleibt vorläufig offen.
Ob die Generalversammlung 2020 stattfinden kann, ist derzeit ebenfalls offen. Bis Ende nächster Woche sollte der Entscheid fallen und wird auf dieser Seite kommuniziert. 
Wir danken den Züchterinnen und Züchtern von Walliser Braunvieh für die Kenntnisnahme und das Verständnis.
Der Vorstand von Walliser Braunvieh

Aus 5 mach drei und wähle doch 5

Sekretär Michael Schmidhalter und der neu gewählte Vorstand Matthias Ritter, Präsident Heinz Jossi, Ulrike Steingräber Heinen, René Imoberdorf und Renato Franzen
Sekretär Michael Schmidhalter und der neu gewählte Vorstand Matthias Ritter, Präsident Heinz Jossi, Ulrike Steingräber Heinen, René Imoberdorf und Renato Franzen

Wohl stimmte die Generalversammlung der Statutenänderung, dass der Vorstand aus drei bis fünf Mitgliedern bestehen kann. Zu den bisherigen Kandidaten Heinz Jossi aus Gluringen und Renato Franzen aus Betten gesellte sich Matthias Ritter aus Ried-Brig. An der GV fanden sich aber überraschenderweise noch zwei weitere Kandidaten. René Imoberdorf der neben Brown Swiss auch Original Braunvieh züchtet liess sich schlussendlich doch wählen. Schliesslich wurde mit Ulrike Steingräber Heinen wohl die erste Frau in den Vorstand des Walliser Braunviehzuchtverbands gewählt. 

Mehr zur GV 2019

Kantonale Braunviehschau 2019

Nidu, geboren am 28.08.2011 erhielt den Titel Miss Wallis. Manfred und Karin Seiler mit ihren zwei Girls freuen sich zurecht.
Nidu, geboren am 28.08.2011 erhielt den Titel Miss Wallis. Manfred und Karin Seiler mit ihren zwei Girls freuen sich zurecht.

Agenda

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Letzte News

Keine News vorhanden